Die se­xu­el­le Er­re­gung

SHAPE (Germany) - - Inspiration -

Die US-Wis­sen­schaft­ler Wil­li­am Mas­ters und Vir­gi­na John­son be­schrie­ben in den 1960er-Jah­ren das im­mer noch gül­ti­ge Mo­dell des se­xu­el­len Re­ak­ti­ons­zy­klus

der­klei­ne un­ter­schied

Män­ner sind in der Re­gel schnel­ler er­regt als Frau­en. Da­für blei­ben Frau­en aber län­ger er­regt und sind – im Ge­gen­satz zu den meis­ten Män­nern – zu mehr­fa­chen Or­gas­men fä­hig

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.