Tanks?Top! Wie man die Ober­tei­le stylt

Over­si­ze-Tanktops ver­schaf­fen raf­fi­nier­te Einblicke und ein luf­ti­ges Ge­fühl

SHAPE (Germany) - - Inhalt / Oktober -

EEin tie­fer Aus­schnitt eig­net sich nicht für den Sport? Kommt ganz drauf an, wo er sitzt: Schlaue Fit­ness­la­dys tra­gen jetzt näm­lich Sei­ten­aus­schnitt. Nicht, weil sie das Top ver­dreht hät­ten, son­dern mit Ab­sicht: Denn so se­hen BH-Blitzer plötz­lich stil­voll und rich­tig cool aus. Be­son­ders sty­lish wird’s mit ei­nem Bra in Kon­trast­far­be dr­un­ter – da­mit set­zen wir uns ab von den Bas­ket­bal­lern, die durch die gro­ßen Ar­maus­schnit­te in den XXL-Tri­kots stolz i hre Bo­dys prä­sen­tie­ren. Gleich­zei­tig hat die Luf­tig­keit un­ter den Ar­men auch ei­nen prak­ti­schen Vor­teil. Wenn es heiß wird, ist so we­nig Stoff wie mög­lich an so ei­ner heik­len Stel­le an­ge­nehm. Was man je nach Fi­gur­typ – und vor al­lem je nach Ober­wei­te – be­ach­ten soll­te: Bei gro­ßem Cup darf auch ein grö­ße­rer Ar­maus­schnitt ge­wählt wer­den: Die Brust wird da­durch op­tisch ge­teilt, der Kör­per wirkt zier­li­cher. Bei klei­ne­rer Ober­wei­te des­we­gen dar­auf ach­ten, dass nicht zu viel BH raus­schaut. Von trai­nier­ten Ober­kör­pern darf ru­hig viel zu se­hen sein. Tipp: Mit Ne­on-Bra be­to­nen – das lenkt die Bli­cke auf die de­fi­nier­ten Ober­ar­me!

echt Stark Die Tanks im Män­ner-Style nut­zen im­mer mehr Frau­en, um sich von der se­xy Sei­te zu zei­gen

hot mit frei­em Rü­cken durch ver­dreh­ten Ra­cer­back von On­ly Play (ca. 20 €)

zart In pas­tel­li­gem Mint mit Lo­goPrint von Ivy Park (ca. 20 €)

knal­lig In Rot mit Gol­dLo­go von Adi­das (ca. 20 €)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.