„Pa­pa, du stinkst!“

Gra­fi­ker Jür­gen (41) hör­te für sei­nen Sohn mit dem Rau­chen auf und wur­de be­geis­ter­ter Läu­fer

SHAPE (Germany) - - Inspiration / Neues Leben -

Weg mit der kip­pe Als ihn vor sechs Jah­ren sein da­mals vier­jäh­ri­ger Sohn Jo­nas so harsch kri­ti­siert, war das ein Hal­lo-wach-Er­leb­nis für Jür­gen. „Ich fass­te von heu­te auf mor­gen kei­ne Zi­ga­ret­te mehr an“!

yes, ich lau­fe! Nach ei­nem hal­ben Jahr merk­te Jür­gen, dass er zu­ge­nom­men hat­te. Är­ger­lich! Ei­gent­lich woll­te er ja sei­ner Ge­sund­heit et­was Gu­tes tun! „Ich be­schloss, mit dem Lau­fen an­zu­fan­gen. Das kann ja wohl je­der.“Drei Jah­re spä­ter lief er sei­nen ers­ten Ma­ra­thon und ist bis heu­te lei­den­schaft­li­cher Läu­fer.

All­tag Frü­her wa­ren Zi­ga­ret­ten fes­ter Be­stand­teil im All­tag des Fa­mi­li­en­va­ters

SPa SS am sport Jür­gen beim Ipf-RiesHalb­ma­ra­thon 2014

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.