Mann, du bist so gut… im Bett!

6 Tricks, wie er Ih­nen beim Sex al­le Wün­sche er­füllt

SHAPE (Germany) - - Inspiration -

Sa­gen Sie (oder zei­gen Sie ihm), was Ih­nen ge­fällt! Män­ner kön­nen nicht er­ra­ten, wo und wie Sie es be­son­ders an­törnt. Wich­tig: im­mer po­si­tiv for­mu­lie­ren, z. B. „Ich mag es sehr, wenn du mei­ne Brüs­te küsst!“ Über­neh­men Sie mal die Initia­ti­ve! Für ihn kann es ein gro­ßer Lust-Boos­ter sein, wenn er mal von sei­ner Part­ne­rin ver­führt wird bzw. sie ihm zeigt, wie sehr sie ihn be­gehrt. Wet­ten, er wird sich aus­gie­big re­van­chie­ren?

Lie­ben Sie Ih­ren Kör­per Ei­ne Frau, die zu ih­rem Bo­dy steht und nicht stän­dig checkt, wie ih­re Haa­re sit­zen oder ob sie in ei­ner be­stimm­ten Po­si­ti­on vor­teil­haft aus­sieht, törnt ihn to­tal an. Ge­nie­ßen Sie Ih­re Lust! Lo­ben Sie ihn! Wenn er ei­nen Ih­rer Hots­pots ge­nau rich­tig be­ar­bei­tet, spor­nen Sie ihn mit ei­nem „Oh ja, du machst das so gut“an, ex­akt da wei­ter­zu­ma­chen. So wird er sich be­stimmt die Stel­le mer­ken … Sor­gen Sie für Ab­wechs­lung Lan­ge­wei­le ist Gift für die Li­bi­do. Über­ra­schen Sie ihn ab und zu mit neu­er Wä­sche – oder zü­cken ein Sex­toy. Er wird’s kaum er­war­ten kön­nen, es gleich mit Ih­nen aus­zu­pro­bie­ren. Tun Sie es oft! Män­ner spü­ren durch Sex die Nä­he zu ih­rer Part­ne­rin, das be­ein­flusst auch sei­ne Ge­füh­le für Sie! Lie­ben Sie sich häu­fig und er wird nicht ge­nug von Ih­nen be­kom­men – kör­per­lich und emo­tio­nal!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.