Das ist doch der Gip­fel! Der

Ein­fach pow­der­haft, die­ses Ge­fühl von gren­zen­lo­ser Frei­heit! Ski­tou­ren­ge­her tau­schen prä­pa­rier­te Pis­ten und be­que­me Ski­lif­te lie­ber ge­gen Aben­teu­er in der wil­den Na­tur und ein ef­fek­ti­ves Ganz­kör­per-Trai­ning ein: Berg­stei­gerAc­tion und Tief­schnee-Zau­ber ink

SHAPE (Germany) - - Inhalt / Januar-Februar -

neue Trend­sport: Ski­tou­ren­ge­hen

Trend End­lich oben Das gran­dio­se Pan­ora­ma be­lohnt uns für die vor­an­ge­gan­ge­nen Stra­pa­zen Ab­fahrt Nach dem Auf­stieg ist die Fahrt durch un­be­fah­re­nes Ge­län­de ein ab­so­lu­ter Ad­re­na­lin­kick da schnallst­du ab Nach dem Auf­stieg heißt es: Ski­fell run­ter, vi­el­leicht noch ein Snack zur Stär­kung, ei­ne Start­po­si­ti­on fin­den – und los geht’s mit der Ab­fahrt Hier geht’s lang In ei­ni­gen Ge­bie­ten sind Ski­tou­ren­we­ge ge­kenn­zeich­net Grup­pen­dy­na­mik Man soll­te min­des­tens ei­nen „Ski­tou­ren­bud­dy“da­bei­ha­ben – falls was pas­siert Glei­ten las­sen Der Be­griff Ski­tou­ren „ge­hen“täuscht, denn man be­wegt sich glei­tend wie beim Lang­lauf fort

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.