Vier ma­chen Sie fit! Die

Geht schnell, tut gut! Die bes­ten Wohl­fühl-Übun­gen für zu Hau­se. Dies­mal: 4 ge­gen Ka­ter

SHAPE (Germany) - - Inhalt -

bes­ten Mo­ves ge­gen Ka­ter

Press­luft­ham­mer Aus­schal­ten

Ent­spannt den Na­cken, för­dert die Durch­blu­tung, senkt den Stress­le­vel und be­kämpft Kopf­schmer­zen Kni­en Sie sich hin und sen­ken dann den Po auf die Fer­sen. Ober­kör­per ab­le­gen, Stirn auf die Mat­te. Ar­me nach vorn stre­cken. Den gan­zen Kör­per lo­cker las­sen. Tipp: Falls Ih­nen übel und schwin­de­lig ist, kön­nen Sie den Kopf auf ein Kis­sen bet­ten. 10-30 Atem­zü­ge hal­ten.

Schlaf­man­gel kom­pen­sie­ren

Ver­sorgt den Or­ga­nis­mus mit fri­schem Sau­er­stoff, för­dert die Durch­blu­tung, macht wach Bauch­la­ge, Hand­flä­chen un­ter den Schul­tern. Rich­ten Sie nun lang­sam den Ober­kör­per auf, in­dem Sie die Ar­me durch­stre­cken. Auch das Be­cken löst sich vom Bo­den. At­men Sie tief ein und aus. 5 Atem­zü­ge hal­ten, wie­der ab­le­gen, kur­ze Pau­se. Noch 2Run­den.

über­säue­rung Be­kämp­fen

För­dert die Ver­dau­ung, stellt die Ba­lan­ce wie­der her und ent­gif­tet den gan­zen Kör­per Auf­recht sit­zen, Bei­ne an­zie­hen, Knie bei­ein­an­der. Nun lang­sam nach hin­ten leh­nen, Bei­ne vom Bo­den ab­he­ben und lang­sam durch­stre­cken. Ar­me gera­de nach

vorn. Bauch an­span­nen. 5 Atem­zü­ge hal­ten, kur­ze Pau­se. Noch 2Run­den.

Ka­rus­sell an­hal­ten

Be­ru­higt und ent­gif­tet, lo­ckert Ver­span­nun­gen Aus­gangs­po­si­ti­on ist der Schnei­der­sitz. Lin­kes Bein aus­stre­cken, Fuß fle­xen. Ober­kör­per nach vorn ab­sen­ken, mit den Hän­den den lin­ken Fuß um­grei­fen. Wenn es geht, die Stirn auf dem Knie ab­le­gen. 5-10 Atem­zü­ge hal­ten, dann Sei­ten­wech­sel.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.