Ein Wo­che­n­en­de in … München

Bier­gär­ten, Ok­to­ber­fest, Braue­rei­en. Dreht sich in München al­les um Bier? Auf kei­nen Fall! Bay­erns Haupt­stadt hat viel mehr als nur Trink­sport zu bie­ten

SHAPE (Germany) - - Inhalt -

Sie kön­nen sich zwi­schen ei­nem Städ­te­trip und ei­nem Ski-Ur­laub nicht ent­schei­den? Müs­sen Sie auch nicht! In München krie­gen Sie näm­lich bei­des un­ter ei­nen Hut – so­gar an ei­nem Wo­che­n­en­de. Den ers­ten Tag ver­brin­gen Sie in der Ci­ty und ge­nie­ßen die un­zäh­li­gen Sport­an­ge­bo­te, Re­stau­rants und Ein­kaufs­mög­lich­kei­ten der 1,5-Mil­lio­nen-Ein­woh­ner­stadt (und Hei­mat der Sha­pe-Re­dak­ti­on). Am Sonn­tag geht’s in die 60 Ki­lo­me­ter ent­fern­te Ge­mein­de Leng­gries (z. B. per Miet­wa­gen, ab 70 €/Tag, sixt.de) mit ih­rem Ski­ge­biet Brau­neck. Nach ei­ner St­un­de Fahrt kön­nen Sie sich im Schnee­pa­ra­dies rich­tig aus­to­ben. Als Aus­gleich gibt’s am Abend in München Well­ness und Drinks. Von Ham­burg und Ber­lin er­rei­chen Sie Min­ga, wie die Münch­ner ih­re Stadt nen­nen, in ei­ner gu­ten St­un­de (mit Luft­han­sa ab Ham­burg ca. 100 €, mit Air Ber­lin ab Ber­lin ca. 80 €).

wie cool! Die be­kann­te Eis­bach­wel­le mit­ten in der Stadt lockt Sur­fer und vie­le be­geis­ter­te Zu­schau­er an

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.