So ru­dern Sie rich­tig

Wich­tig sind flie­ßen­de Be­we­gun­gen und ein sta­bi­ler Rhyth­mus. Schul­tern lo­cker las­sen, der Blick geht nach vorn

SHAPE (Germany) - - Fitness -

Aus­gangs­po­si­ti­on Die Ar­me sind ge­streckt, die Schul­tern vor der Hüf­te. Der Rü­cken ist gera­de, der Ober­kör­per leicht vor­ge­beugt.

Durch­zug Be­gin­nen Sie mit der Stre­ckung der Bei­ne, der Ober­kör­per be­wegt sich da­bei jetzt schon ganz leicht nach hin­ten.

End­zug So­bald die Bei­ne durch­ge­streckt sind, zie­hen Sie die Hän­de Rich­tung Brust. Lang­sam lö­sen, vor­rol­len und von vorn be­gin­nen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.