Wa­ke up

SHAPE (Germany) - - Healthy Living - L).

Für mehr Ener­gie und gu­te Lau­ne Plank-Po­si­ti­on ( A ). Ar­me beu­gen und auf den Bauch le­gen ( B ). Hän­de hin­ter dem Rü­cken fal­ten, Ober­kör­per an­he­ben ( C ). Ober­kör­per wie­der ab­le­gen, Hand­flä­chen nach vorn auf den Bo­den und den Po nach hin­ten auf die Fer­sen schie­ben ( D ). Hän­de fest in den Bo­den drü­cken und den Po nach oben in den „her­ab­schau­en­den Hund“schie­ben ( E ). Mit den Hän­den zu den Fü­ßen wan­dern ( F ). Nun mit den Ze­hen auf die Hän­de stel­len ( G ). Rol­len Sie sich Wir­bel für Wir­bel nach oben, Ar­me Rich­tung De­cke stre­cken ( H ). Lin­kes Hand­ge­lenk um­fas­sen und weit nach rechts deh­nen ( I). Dann rech­tes Hand­ge­lenk um­fas­sen und nach links deh­nen. An­schlie­ßend zu­rück zur Mit­te, Ar­me blei­ben oben ( J). Nach vorn beu­gen, Hän­de zum Bo­den ( K). Mit den Hän­den lang­sam wie­der in den „her­ab­schau­en­den Hund“wan­dern (

Fuss­rü­cken flach auf den Bo­den le­gen El­len­bo­gen durch­drü­cken Fin­ger­spit­zen zei­gen nach vorn po weit nach hin­ten Kopf lo­cker hän­gen las­sen Nicht zu stark ins Hohl­kreuz ge­hen Wenn nö­tig, Knie leicht beu­gen Fin­ger zei­gen zu den fuss­spit­zen / nur so weit zur sei­te beu­gen, wie es an­ge­nehm ist

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.