Im­pres­sum

Dies­mal: 8 Lieb­lings­Po­wer-Songs von Spor­tMo­de­ra­to­rin An­na Kraft (31)

SHAPE (Germany) - - Inhalt -

Die ehe­ma­li­ge Pro­fiSprin­te­rin mo­de­riert seit Ju­ni 2015 un­ter an­de­rem die „ Sport­re­por­ta­ge“i m ZDF

1. Du hast Rammstein „Die­ses Lied ver­treibt so­fort den in­ne­ren Schwei­ne­hund.“ 2. Die Höl­le mor­gen früh He­le­ne Fi­scher „Für ei­nen Schla­ger­fan wie mich macht das Lau­ne beim Lau­fen.“ 3. Such A Good Fee­ling Se­an Finn „Die­ser Track mo­ti­viert mich im­mer be­son­ders im Gym.“ 4. Al­tes Fie­ber Die To­ten Ho­sen „Die Ho­sen mag ich ein­fach. Top zum Auf­wär­men.“ 5. Bleed It Out Lin­kin Park „Ver­bin­de ich mit mei­ner ers­ten Sport­sen­dung bei Sat.1: ,ran‘.“ 6. This One’s For You Da­vid Gu­et­ta „Der EM-Song 2016 – und ich war li­ve als Mo­de­ra­to­rin da­bei!“ 7. Kil­ling In The Na­me Ra­ge Against the Ma­chi­ne „Gibt noch mal rich­tig Po­wer, wenn mir die Pus­te aus­geht.“ 8. Pi­ra­te Ka­sal­la „Als Rhein­län­de­rin hör ich köl­sche Songs so­gar beim Stret­chen.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.