Trailrun­ning in Süd­afri­ka

SHAPE (Germany) - - Inspiration / Reise -

War­um sich im Win­ter bei ei­si­ger Käl­te beim Lau­fen ei­nen ab­quä­len, wenn in Süd­afri­ka schö­nes Wet­ter auf uns war­tet? Al­so los! Zwi­schen Ok­to­ber und Fe­bru­ar ver­rei­sen und ein Wahn­sinns-Spek­trum ge­nie­ßen: wei­te Wüs­ten, ma­jes­tä­ti­sches Hoch­ge­bir­ge, be­ein­dru­cken­de Pla­teaus. Auch toll: Sie kön­nen Stre­cken aus 3.000 Ki­lo­me­tern Küs­ten­li­ni­en wäh­len (Di­rekt­flü­ge gibt’s ab ca. 600 Eu­ro bei Luft­han­sa und South Af­ri­can Air­lines, Über­nach­tun­gen in Kap­stadt ab ca. 25 Eu­ro).

Die Qu­al der wahl Er­fah­re­ne Trailrun­ner, auf­ge­passt! In Süd­afri­ka gibt es fast je­den Mo­nat ein gro­ßes Run­ning-Event, zu dem be­geis­ter­te Läu­fer aus al­ler Welt kom­men. Im Ju­li bei­spiels­wei­se das „Mer­rell Wha­le of Trail“– ein fünf­tä­gi­ges Lauf- und Wan­der-Event über 53 Ki­lo­me­ter – drei Au­to­stun­den ent­fernt von Kap­stadt.

su­per stre­cken Bock auf ver­schie­de­ne Her­aus­for­de­run­gen? Dann stel­len Sie sich ein paar Spots zu­sam­men und pla­nen Sie Ih­re Rei­se. Toll sind z. B. der Wol­we­s­pruit-Trail-Park oder der Jon­ker­s­ho­ek-Na­tio­nal­park. Wer ei­ne voll or­ga­ni­sier­te Lauf­rei­se in der Re­gi­on rund ums Kap der Gu­ten Hoff­nung bu­chen will, macht das zum Bei­spiel über aben­teu­er­rei­sen.ch/trail-run­ningsu­dafri­ka/ (12 Ta­ge ab ca. 3.600 Eu­ro).

Eins mit der na­tur Gi­gan­ti­sche Pla­teaus bie­ten un­ter­wegs ei­ne traum­haf­te Aus­sicht

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.