YO ga macht …

… uns hap­py!

SHAPE (Germany) - - Übungen -

Dass As­a­nas ge­gen Rü­cken­schmer­zen hel­fen, wis­sen wir! Aber dass sie glück­lich ma­chen? Laut For­schern der Co­lum­bia Uni­ver­si­ty in New York führt Yo­ga im Kör­per zu ei­ner ver­mehr­ten Aus­schüt­tung des Glücks­hor­mons Se­ro­to­nin. Wer re­gel­mä­ßig übt, soll so­gar De­pres­sio­nen vor­beu­gen kön­nen …

ommm … Schon zwei halb­stün­di­ge Ses­si­ons in der Wo­che rei­chen aus, um die Se­ro­to­nin­Aus­schüt­tung an­zu­kur­beln

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.