Mon­te­ne­gro

Traum­strän­de und zer­klüf­te­te Fels­wän­de: Die Bal­kan­halb­in­sel glänzt mit Kon­tras­ten

SHAPE (Germany) - - Inspiration -

Ihr wollt mal was Neu­es se­hen und rich­tig gut es­sen? Dann seid i hr hier ge­nau rich­tig. Fisch, Fleisch und Mee­res­früch­te gibt es zum Bei­spiel in der Küs­ten­stadt Bud­va für knapp 10 Eu­ro – auch in sehr gu­ten Lo­ka­len. Tipp: Am bes­ten l eiht i hr euch di­rekt am Flug­ha­fen ein Au­to aus (ab ca. 20 €/Tag), öf­fent­li­che Ver­kehrs­mit­tel sind in Mon­te­ne­gro eher rar. Gera­de ein­mal gut 600.000 Ein­woh­ner le­ben hier, knapp ein Drit­tel da­von in der Haupt­stadt Pod­go­ri­ca.

HO­tel-Tipp: DZ im Bou­ti­queHo­tel „Ca­sa del Ma­re“in Ko­tor ca. 180 €/Nacht (inkl. Früh­stück)

Flug: z. B. ab Berlin schon ab 100 € mit Rya­nair

Pracht­voll Die Zim­mer des 4-Ster­ne-Ho­tels sind ge­räu­mig und top aus­ge­stat­tet 106 Se­hens­wert Sve­ti Ste­fan ist ei­ne klei­ne, zau­ber­haf­te In­sel in der Nä­he von Bud­va Aben­teu­er Can­yo­ning-Tou­ren gibt’s für ca. 100 €/Per­son (ne­v­idio-can­yo­ning.com)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.