SOFT­WARE UPDATEN

Smartwoman - - TitelThema -

Ge­fähr­li­che E-Mail-An­hän­ge nut­zen meist Si­cher­heits­lü­cken im Be­triebs­sys­tem oder in häu­fig ver­wen­de­ten Pro­gram­men aus. Um die­se Ein­falls­to­re zu schlie­ßen, soll­ten Sie Ih­re Soft­ware im­mer auf dem neu­es­ten Stand hal­ten. In Win­dows sind in der Re­gel au­to­ma­ti­sche Up­dates ein­ge­stellt. Ob Ihr Sys­tem ak­tu­ell ist, se­hen Sie im Me­nü „Ein­stel­lun­gen / Up­date und Si­cher­heit“. Auch Ih­ren Brow­ser so­wie den Acro­bat Re­a­der und Flash soll­ten Sie im­mer ak­tua­li­sie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.