Pass­word De­pot

Smartwoman - - Modernes Zuhause -

Statt sich zig Pass­wör­ter zu mer­ken, ge­nügt auch ein ein­zi­ges. Den Rest er­le­digt Pass­wort De­pot. Sie müs­sen sich nur noch das Pass­wort mer­ken, mit dem Sie Pass­word De­pot öff­nen. Ge­eig­net ist Pass­wort De­pot, um Kenn­wör­ter lo­kal, auf USB-Sticks, Han­dys, Web­diens­ten oder im Netz­werk zu ver­wal­ten. Zu­dem kön­nen Sie z.B. auch Soft­ware­li­zen­zen, Do­ku­men­te, Ban­king-TANs und Iden­ti­tä­ten ab­le­gen. Die Da­ten sind durch dop­pel­te Ver­schlüs­se­lung ge­schützt. Und das auf ei­nem Win­dows PC, Mac, An­dro­idS­mart­pho­ne oder auf dem iPho­ne. Die ak­tu­el­le Ver­si­on 10.5 kos­tet 40 Eu­ro, Ver­si­on 8 ist gra­tis.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.