Pas­ta mit Zuc­chi­ni, Fe­ta und Kür­bis­ker­nen

So is(s)t Italien Special Edition - - Tipps Für Die Speisekammer -

• 2 mit­tel­gro­ße Zuc­chi­ni, ge­putzt • 2 Zwie­beln, ge­schält • 2 EL na­ti­ves Oli­ven­öl ex­tra • 500 g Ta­glia­tel­le • 2 Knob­lauch­ze­hen, ge­schält, ge­hackt • 6 EL Kür­bis­ker­ne • 2 Stie­le Thy­mi­an • 300 g Fe­ta, zer­brö­ckelt • Salz und frisch ge­mah­le­ner schwar­zer Pfef­fer

1

Die Zuc­chi­ni mit ei­nem Spar­schä­ler in sehr dün­ne Strei­fen schnei­den. Zwie­beln in Rin­ge schnei­den und in 1 EL Oli­ven­öl gla­sig an­düns­ten, dann aus der Pfan­ne neh­men und bei­sei­te­stel­len.

2 34

Ta­glia­tel­le nach Pa­ckungs­an­ga­be in ko­chen­dem Salz­was­ser al den­te ga­ren.

In der­sel­ben Pfan­ne, in der die Zwie­beln an­ge­bra­ten wur­den, 1 EL Oli­ven­öl er­hit­zen und Knob­lauch, Kür­bis­ker­ne so­wie Thy­mi­an bei klei­ner Hit­ze dar­in an­bra­ten. Dann auch die Zuc­chi­ni­s­trei­fen da­zu­ge­ben, mit Salz und Pfef­fer wür­zen und un­ter vor­sich­ti­gem Wen­den bei mitt­le­rer Hit­ze ca. 2 Mi­nu­ten an­bra­ten.

Ta­glia­tel­le ab­gie­ßen und mit et­was Koch­was­ser zu den Zuc­chi­ni ge­ben. Zwie­beln und den Fe­ta un­ter­rüh­ren. Die Pas­ta auf Tel­ler ver­tei­len und ser­vie­ren.

30 MI­NU­TEN FÜR 4 PER­SO­NEN ZUBEREITUNGSZEIT

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.