Nu­del­sup­pe mit Rin­der­hack­bäll­chen

So is(s)t Italien Special Edition - - Suppen -

• 250 g Rin­der­hack • 1 Ei­gelb • 1 EL Sem­mel­brö­sel • 1 TL To­ma­ten­mark • 2 EL na­ti­ves Oli­ven­öl ex­tra • 150 g Sup­pen­nu­deln nach Wahl • 4 Ka­rot­ten • 100 g Knol­len­sel­le­rie • 2 Stan­gen Lauch • 2 l hei­ße Rin­der­brü­he • 2 EL grob ge­ras­pel­ter Par­me­san • Salz und frisch ge­mah­le­ner schwar­zer Pfef­fer

1

Für die Hack­bäll­chen Hack­fleisch, Ei­gelb, Sem­mel­brö­sel und To­ma­ten­mark mit et­was Salz und Pfef­fer ver­kne­ten. Dar­aus mit den Hän­den klei­ne Bäll­chen for­men. Die­se bei mitt­le­rer Hit­ze in ei­ner Pfan­ne mit Öl in ca. 5 Mi­nu­ten gold­braun an­bra­ten.

2

Sup­pen­nu­deln nach Pa­ckungs­an­ga­be in ko­chen­dem Salz­was­ser al den­te ga­ren, dann ab­gie­ßen und gut ab­trop­fen las­sen.

3

Ge­mü­se wa­schen, ggf. schä­len und put­zen. Die Ka­rot­ten in ca. 5 mm brei­te Schei­ben, Sel­le­rie in ca. 1 cm gro­ße Wür­fel und Lauch in 5 mm brei­te Rin­ge schnei­den. Ge­mü­se in die hei­ße Rin­der­brü­he ge­ben und dar­in gar zie­hen las­sen. Kurz vor dem Ser­vie­ren Hack­bäll­chen und Sup­pen­nu­deln in die Brü­he ge­ben und dar­in er­wär­men.

4Die Sup­pe mit ge­ras­pel­tem Par­me­san be­streut so­fort ser­vie­ren.

45 MI­NU­TEN FÜR 4 PER­SO­NEN ZUBEREITUNGSZEIT

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.