Moz­za­rel­la-brok­ko­li-pas­ta

So is(s)t Italien Special Edition - - Praktische Küchenhelfer -

• 600 g Brok­ko­li • 400 g Pen­ne • 2 Scha­lot­ten • 1 Knob­lauch­ze­he • 2 EL na­ti­ves Oli­ven­öl ex­tra • 30 g Mehl • 300 ml Milch • 250 g Moz­za­rel­la • et­was Ba­si­li­kum zum Gar­nie­ren • Salz und frisch ge­mah­le­ner schwar­zer Pfef­fer

1

Den Brok­ko­li wa­schen und in klei­ne Rö­schen tei­len. Die Pen­ne nach Pa­ckungs­an­ga­be in reich­lich ko­chen­dem Salz­was­ser al den­te ga­ren. In den letz­ten 4 Mi­nu­ten der Gar­zeit die Brok­ko­li­rö­schen da­zu­ge­ben und mit­ko­chen. Bei­des ab­gie­ßen und ab­trop­fen las­sen.

2

In der Zwi­schen­zeit Scha­lot­ten und Knob­lauch schä­len und in sehr fei­ne Wür­fel schnei­den. Das Oli­ven­öl in ei­nem Topf er­hit­zen. Scha­lot­ten und Knob­lauch dar­in an­düns­ten. Das Mehl da­zu­ge­ben und an­schwit­zen. Die Milch un­ter Rüh­ren zu­gie­ßen und al­les et­wa 10 Mi­nu­ten bei klei­ner bis mitt­le­rer Hit­ze ein­kö­cheln las­sen. Da­bei stän­dig rüh­ren. Die So­ße kräf­tig mit Salz und Pfef­fer wür­zen.

3

Den Back­ofen auf 180 °C Ober-/ Un­ter­hit­ze vor­hei­zen. Moz­za­rel­la gut ab­trop­fen las­sen und in Schei­ben schnei­den. Die So­ße in ei­ne Auf­lauf­form gie­ßen. Pen­neBrok­ko­li-mi­schung dar­in ver­tei­len und mit Moz­za­rel­la be­le­gen.

4

Al­les 15–20 Mi­nu­ten im vor­ge­heiz­ten Ofen überbacken, bis der Moz­za­rel­la ge­schmol­zen ist. Aus dem Ofen neh­men, mit Ba­si­li­kum gar­nie­ren und ser­vie­ren.

FÜR 4 PER­SO­NEN ZUBEREITUNGSZEIT

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.