Can­nel­lo­ni mit Ka­pern-hähn­chen­fül­lung in Weiß­wein­so­ße

So is(s)t Italien Special Edition - - Überbacken -

• 400 g stü­cki­ge To­ma­ten (Do­se) • 3 EL Ka­pern in La­ke (Glas) • 500 g Hähn­chen­hack • 100 g Ri­cot­ta • 2 EL Sem­mel­brö­sel • 1 Ei • 12 Can­nel­lo­ni­röll­chen • 4 Stie­le Es­tra­gon • 2 Scha­lot­ten • 30 g But­ter • 40 g Mehl • 300 g Milch • ca. 250 ml tro­cke­ner Weiß­wein • 6 EL frisch ge­rie­be­ner Par­me­san • Salz und frisch ge­mah­le­ner schwar­zer Pfef­fer

1

Den Back­ofen auf 200 °C Ober-/ Un­ter­hit­ze vor­hei­zen. Stü­cki­ge To­ma­ten kräf­tig mit Salz und Pfef­fer wür­zen und in ei­ne gro­ße Auf­lauf­form ge­ben.

2

Die Ka­pern gründ­lich ab­trop­fen las­sen und grob ha­cken. Das Hack­fleisch in ei­ner Schüs­sel mit Ka­pern, Ri­cot­ta, Sem­mel­brö­seln und Ei ver­men­gen, mit Salz und Pfef­fer wür­zen. Can­nel­lo­ni­röll­chen mit­hil­fe ei­nes Spritz­beu­tels mit der Ka­pern-hack­mi­schung fül­len, an­schlie­ßend auf die To­ma­ten in die Auf­lauf­form set­zen.

3

Für die Weiß­wein­so­ße den Es­tra­gon wa­schen und tro­cken schüt­teln. Die Blätt­chen von den Stie­len zup­fen und fein ha­cken. Die Scha­lot­ten schä­len und in sehr fei­ne Wür­fel schnei­den.

4

But­ter in ei­nem Topf schmel­zen und die Scha­lot­ten dar­in gla­sig düns­ten. Das Mehl da­zu­ge­ben und un­ter Rüh­ren kurz an­schwit­zen. Mit der Milch ab­lö­schen und un­ter Rüh­ren auf­ko­chen las­sen, da­nach auch den Weiß­wein da­zu­ge­ben und die So­ße bei mitt­le­rer Hit­ze ca. 10 Mi­nu­ten sanft kö­cheln las­sen. Mit Salz und Pfef­fer ab­schme­cken und den Es­tra­gon un­ter­rüh­ren.

5

Die So­ße auf die Can­nel­lo­ni ge­ben und ver­strei­chen, dann al­les mit 2/3 des ge­rie­be­nen Par­mes­ans be­streu­en. Die Can­nel­lo­ni ca. 50 Mi­nu­ten im vor­ge­heiz­ten Ofen ga­ren, dann ei­ne Gar­pro­be ma­chen. Mit Alu­fo­lie ab­de­cken, soll­te die Ober­flä­che dro­hen, zu dun­kel zu wer­den. Die Can­nel­lo­ni aus dem Back­ofen neh­men und kurz ru­hen las­sen, dann mit dem rest­li­chen Par­me­san be­streu­en und ser­vie­ren.

TIPP: Wer möch­te, ser­viert ei­nen Ru­co­la­sa­lat mit ge­bra­te­nen Kirsch­toma­ten und gold­braun ge­rös­te­ten Pi­ni­en­ker­nen da­zu.

90 MI­NU­TEN FÜR 4 PER­SO­NEN ZUBEREITUNGSZEIT

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.