Mi­ni-pa­net­to­ne

So is(s)t Italien Special Edition - - Inhalt -

• 30 g He­fe • 125 ml lau­war­me Milch • 300 g Mehl • 1 Pri­se Salz • 125 g Zu­cker • 3 Ei­gelb • 150 g wei­che But­ter zzgl. et­was mehr zum Fet­ten • 100 g Früch­te­mix, kan­diert, fein ge­hackt • 50 g ge­hack­te Man­deln • 60 g Ro­si­nen • 2 EL Wein­brand

1

He­fe in die Milch brö­ckeln und un­ter Rüh­ren auf­lö­sen. Mehl, Salz und 90 g Zu­cker in ei­ner gro­ßen Schüs­sel ver­mi­schen und ei­ne Mul­de hin­ein­drü­cken. He­f­e­milch, Ei­gelb und 100 g But­ter da­zu­ge­ben und al­les mit den Knet­ha­ken des Hand­rühr­ge­räts zu ei­nem Teig ver­kne­ten. Mit ei­nem Kü­chen­hand­tuch ab­ge­deckt an ei­nem war­men Ort ca. 45 Mi­nu­ten ge­hen las­sen.

2

Die 12 Mul­den ei­ner Muf­fin­form ein­fet­ten. Al­ter­na­tiv aus Alu­fo­lie klei­ne Förm­chen for­men und die­se mit Back­pa­pier aus­le­gen, dann leicht ein­fet­ten. Den Back­ofen auf 175 °C Ober-/un­ter­hit­ze vor­hei­zen.

3

Den Früch­te­mix mit den Man­deln, Ro­si­nen und Wein­brand ver­mi­schen. Zum He­fe­teig ge­ben und sorg­fäl­tig un­ter­kne­ten. Den Teig in 12 gleich gro­ße Por­tio­nen tei­len und die­se in die ge­fet­te­ten Förm­chen ge­ben, leicht an­d­rü­cken und dann wei­te­re 15 Mi­nu­ten ab­ge­deckt ge­hen las­sen. Die üb­ri­ge But­ter in klei­nen Flöck­chen auf die Pa­net­to­ni ge­ben und den rest­li­chen Zu­cker dar­auf­streu­en.

4

Pa­net­to­ni im vor­ge­heiz­ten Back­ofen in 10–15 Mi­nu­ten gold­braun ba­cken. Stäb­chen­pro­be ma­chen. Mit Alu­fo­lie ab­de­cken, soll­te die Ober­flä­che dro­hen, zu dun­kel zu wer­den.

TIPP: Pa­net­to­ne schmeckt in un­ter­schied­li­chen Grö­ßen, die Back­zeit soll­ten Sie ent­spre­chend an­pas­sen. Sie kön­nen das Ge­bäck auch in ofen­fes­ten Tas­sen oder in Ton­töpf­chen ba­cken; die­se zu­vor 1 St­un­de wäs­sern, dann fet­ten und mit Mehl aus­stäu­ben.

40 MI­NU­TEN

ZUBEREITUNGSZEIT zzgl. 60 Mi­nu­ten Ru­he­zeit

FÜR 12 STÜCK

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.