Me­lo­nen-jo­ghurt­tört­chen

So is(s)t Italien Special Edition - - Inhalt -

• 50 g But­ter • 70 g Löf­f­el­bis­kuits • 1/2 Ho­nig­me­lo­ne (ca. 500 g) • 6 Blatt Ge­la­ti­ne • 100 g Sah­ne • 400 g Jo­ghurt • 100 g Zu­cker • 3 Stie­le Min­ze zzgl. ei­ni­ge Blätt­chen zum Gar­nie­ren • ab­ge­rie­be­ne Scha­le und Saft von 1 Bio-li­met­te

1

Die But­ter schmel­zen. Löf­f­el­bis­kuits in ei­nen Ge­frier­beu­tel ge­ben und mit ei­nem Nu­del­holz grob zer­sto­ßen. Bei­des ver­mi­schen. 6 Ser­vier­rin­ge (Ø 7,5 cm) auf ein mit Back­pa­pier be­leg­tes Ta­blett ge­ben und den But­ter-brö­sel-mix auf die Rin­ge ver­tei­len. Gut fest­drü­cken und ab­ge­deckt kalt stel­len. In­zwi­schen die Me­lo­nen­hälf­te ent- ker­nen, dann hal­bie­ren. Den ei­nen Teil in Spal­ten schnei­den, schä­len und in schma­le Schei­ben schnei­den. Den Rest bei­sei­te­le­gen.

2

Die Ge­la­ti­ne nach Pa­ckungs­an­ga­be in kal­tem Was­ser ein­wei­chen. Die Sah­ne steif schla­gen und kalt stel­len. Die Ge­la­ti­ne aus­drü­cken und in ei­nem Topf bei klei­ner Hit­ze un­ter Rüh­ren auf­lö­sen. Jo­ghurt und Zu­cker in ei­ner Schüs­sel ver­rüh­ren, bis der Zu­cker sich auf­ge­löst hat. Ein we­nig von der Jo­ghurt­mi­schung zur auf­ge­lös­ten Ge­la­ti­ne ge­ben und bei­des glatt rüh­ren. Die­se Mi­schung an­schlie­ßend un­ter die rest­li­che Jo­ghurt­mas­se ge­ben und al­les gründ­lich ve­men­gen. Die Cre­me dann kalt stel­len. So­bald die Jo­ghurt­mas­se zu ge­lie­ren be­ginnt, die ge­schla­ge­ne Sah­ne vor­sich­tig un­ter­he­ben.

3

Die Hälf­te der Jo­ghurt- Sah­neC­re­me auf die 6 Ser­vier­rin­ge ver­tei­len, dann die Me­lo­nen­schei­ben dar­auf­schich­ten. Die rest­li­che Cre­me dar­auf ver­strei­chen und die Törtchen ab­ge­deckt ca. 5 St­un­den kalt stel­len.

4

Aus dem Frucht­fleisch des zwei­ten Me­lo­nen­vier­tels mit­hil­fe ei­nes Ku­gel­aus­ste­chers klei­ne Ku­geln aus­ste­chen. Min­ze wa­schen und tro­cken schüt­teln. Die Blätt­chen ab­zup­fen und ha­cken. Me­lo­nen­ku­geln, Min­ze, Li­met­ten­scha­le und - saft gut mit­ein­an­der ver­mi­schen und ab­ge­deckt bei­sei­te­stel­len. Die Me­lo­nen-jo­ghurt­tört­chen vor­sich­tig aus den Ser­vier­rin­gen lö­sen, auf Tel­lern an­rich­ten und je­weils ei­ni­ge ma­ri­nier­te Me­lo­nen­ku­geln dar­auf an­rich­ten. Törtchen mit Min­ze gar­niert ser­vie­ren.

60 MI­NU­TEN

ZUBEREITUNGSZEIT zzgl. 5 St­un­den Kühl­zeit

FÜR 6 TÖRTCHEN

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.