Um­bri­sche Scho­ko­küch­lein

So is(s)t Italien Special Edition - - Inhalt -

• 250 ml Milch • 60 g Mais­mehl • 2 Eier • 1 Pri­se Salz • 120 g Zu­cker • 50 g Scho­ko­la­de, ge­rie­ben • ab­ge­rie­be­ne Scha­le von 1 Bio-zi­tro­ne • et­was But­ter zum Fet­ten • et­was Pu­der­zu­cker zum Be­stäu­ben

1

Milch mit Mais­mehl un­ter stän­di­gem Rüh­ren auf­ko­chen und 1–2 Mi­nu­ten sanft kö­cheln las­sen. Da­bei wei­ter­hin stän­dig um­rüh­ren. Die Mas­se in ei­ne Rühr­schüs­sel um­fül­len und un­ter ge­le­gent­li­chem Rüh­ren et­was ab­küh­len las­sen.

2

Eier tren­nen, das Ei­gelb mit der ab­ge­kühl­ten Milch­mas­se ver­mi­schen. Ei­weiß steif schla­gen. Salz, Zu­cker, ge­rie­be­ne Scho­ko­la­de und Zi­tro­nen­scha­le nach und nach un­ter die Milch­mas­se rüh­ren und al­les gut mit­ein­an­der ver­men­gen. An­schlie­ßend den Ei­schnee vor­sich­tig un­ter­he­ben.

3

Den Back­ofen auf 190 °C Ober-/ Un­ter­hit­ze vor­hei­zen. 4 Souf­flée­förm­chen ein­fet­ten und den Teig ein­fül­len. Ca. 25 Mi­nu­ten ba­cken. Stäb­chen­pro­be ma­chen. Mit Pu­der­zu­cker be­stäubt ser­vie­ren.

45 MI­NU­TEN

ZUBEREITUNGSZEIT FÜR 4 STÜCK (Ø 11 CM)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.