Kaf­fee- Scho­ko- Gu­gel­hupf

So is(s)t Italien Special Edition - - Inhalt -

• 250 ml hei­ßer Kaf­fee • 2 EL In­stan­tEs­press­o­pul­ver • 270 g wei­che But­ter zzgl. et­was mehr zum Fet­ten • 200 g Zu­cker • 2 Pri­sen Salz • 5 Eier, ge­trennt • 350 g Mehl • 40 g Ka­kao­pul­ver • 4 TL Back­pul­ver • 150 g ge­mah­le­ne Ha­sel­nüs­se • ei­ni­ge Sem­mel­brö­sel • 200 g Zart­bit­ter­scho­ko­la­de • 2 EL Es­pres­sound Mokkaboh­nen zum Be­streu­en

1

Den hei­ßen Kaf­fee in ei­ner gro­ßen Tas­se oder ei­ner Schüs­sel mit dem In­stant-es­press­o­pul­ver ver­rüh­ren, dann aus­küh­len las­sen.

2

250 g But­ter, 100 g Zu­cker und 1 Pri­se Salz in ei­ner Schüs­sel mit dem Hand­rühr­ge­rät schau­mig schla­gen. 5 Ei­gelb nach und nach da­zu­ge­ben und gründ­lich un­ter­rüh­ren.

3

Mehl, Ka­kao und Back­pul­ver mi­schen, sie­ben und ab­wech­selnd mit der aus­ge­kühl­ten Kaf­fee­mi­schung un­ter die But­ter-zu­ckerEi­gelb-mas­se rüh­ren. Die Ha­sel­nüs­se un­ter­he­ben.

4

Den Back­ofen auf 175 °C Ober-/ Un­ter­hit­ze vor­hei­zen. Ei­weiß mit üb­ri­gem Salz steif schla­gen, den üb­ri­gen Zu­cker ein­rie­seln las­sen, Ei­schnee un­ter den Teig he­ben.

5

Gu­gel­hupf­form (ca. 2,5 l In­halt) fet­ten und mit Sem­mel­brö­seln aus­streu­en. Den Teig hin­ein­ge­ben und auf der zwei­ten Schie­ne von un­ten 50– 60 Mi­nu­ten ba­cken. Mit Alu­fo­lie ab­de­cken, soll­te die Ober­flä­che dro­hen, zu dun­kel zu wer­den. Gu­gel­hupf her­aus­neh­men und gut ab­küh­len las­sen, aus der Form lö­sen, auf ein Ku­chen­git­ter stür­zen und voll­stän­dig aus­küh­len las­sen.

6

Scho­ko­la­de ha­cken und mit üb­ri­ger But­ter über ei­nem hei­ßen Was­ser­bad schmel­zen. Den Ku­chen mit flüs­si­ger Scho­ko­la­de über­zie­hen, mit den Es­presso­boh­nen und Scho­ko-mokkaboh­nen be­streu­en und ser­vie­ren.

2 ST­UN­DEN

ZUBEREITUNGSZEIT FÜR 1 GU­GEL­HUPF

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.