Wam­bach kri­ti­siert Bun­des­re­gie­rung

Solinger Morgenpost - - DIGITALE WIRTSCHAFT -

BER­LIN (rtr) Der Vor­sit­zen­de der Mo­no­pol­kom­mis­si­on, Achim Wam­bach, hat der Po­li­tik ei­ne we­sent­li­che Schuld da­für ge­ge­ben, dass Deutsch­land bei der Di­gi­ta­li­sie­rung hin­ter­her­hinkt. So ha­be die Bun­des­re­pu­blik beim Breit­band­aus­bau, der elek­tro­ni­schen Ver­wal­tung und im Ge­sund­heits­be­reich gro­ßen Nach­hol­be­darf, sag­te der Chef des Be­ra­ter­gre­mi­ums. Ge­ra­de auf Ver­wal­tung und Ge­sund­heit ha­be der Staat gro­ßen Ein­fluss. Hier müs­se die nächs­te Bun­des­re­gie­rung an­set­zen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.