OTV-Teams sam­meln wich­ti­ge Punk­te

Solinger Morgenpost - - SPORT LOKAL -

(jg) Punk­te im Kampf um den Klas­sen­er­halt ge­sam­melt, die Chan­ce auf die Spit­zen­plat­zie­rung ge­wahrt – so kann man den jüngs­ten Spiel­tag der Faust­ball-Teams des Oh­ligser TV in der 2. Bun­des­li­ga Nord zu­sam­men­fas­sen. Zum Ab­schluss der Hin­run­de brach­ten die Män­ner zu­nächst den 3:1-Er­folg Schluss­licht War­den­bur­ger TV un­ter Dach und Fach. „Das war wich­tig“, re­sü­mier­te Trai­ner Hart­mut Maus, der im An­schluss trotz der 0:3-Nie­der­la­ge ge­gen den Ta­bel­len­zwei­ten SV Arm­storf ei­nen or­dent­li­chen Auf­tritt re­gis­trier­te. Mor­gen geht es für die Oh­ligser zum Tus Dahl­bruch, wo auch der TV Bret­torf II war­tet.

Ei­ne Nie­der­la­ge muss­ten die OTV-Frau­en ein­ste­cken. 0:3 hieß es beim TV Vo­er­de. Zum ers­ten Mal in die­ser Sai­son ver­lo­ren die So­lin­ge­rin­nen ein Spiel. Beim 3:0 ge­gen den War­den­bur­ger TV wur­de der He­bel um­ge­legt – Lea Maus und Jac­que­line Börs­te sorg­ten für vie­le Im­pul­se und wol­len dies auch am Sonn­tag ab 11 Uhr ge­gen TuS Spen­ge tun.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.