See­feld holt beim Aus­klang Bron­ze

Solinger Morgenpost - - SPORT LOKAL -

(jg) Das letz­te deut­sche Rang­lis­tenTur­nier der Sä­bel-Ju­nio­ren in Dort­mund kam kei­nem lo­cke­ren Aus­klang gleich. Denn es galt schon, Punk­te für die kom­men­de Sai­son mit den eu­ro­päi­schen Welt­cups zu er­lan­gen. Die star­ken Ak­teu­re des Fecht­zen­trums Solingen setz­ten sich gut in Sze­ne. Al­len vor­an ge­lang dies Eric See­feld, der sich nach star­ken Auf­trit­ten erst im Halb­fi­na­le dem spä­te­ren Sie­ger Ste­fan Fried­heim mit 6:15 ge­schla­gen ge­ben muss­te. Als A-Ju­gend­li­cher durf­te er sich über Bron­ze freu­en. Pe­ter Schmitz (10.), der noch durch ei­ne Ver­let­zung ge­han­di­cap­te Ju­li­an Dis­ler (12.) und Ben Ko­chen­dör­fer (16.) bil­de­ten das So­lin­ger Quar­tett.

See­feld (5. der Rang­lis­te), Dis­ler (10.) und Schmitz (11.) ha­ben da­mit gu­te Chan­cen, im Herbst vom Fech­ter­bund für die in­ter­na­tio­na­len Auf­ga­ben no­mi­niert zu wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.