Brand in Hob­by­raum

Solinger Morgenpost - - KULTUR -

(hpm) Zu ei­nem Kel­ler­brand kam es ges­tern Nach­mit­tag in ei­nem Fünf-Fa­mi­li­en­haus an der Bur­ger Land­stra­ße. Ge­gen 17 Uhr hat­te ein An­woh­ner die Feu­er­wehr alar­miert. Die Frei­wil­li­ge Lösch­grup­pe Man­gen­berg, die die Wa­che der Be­rufs­feu­er­wehr Kat­tern­ber­ger Stra­ße be­setz­te, weil die­se we­gen des fol­gen­schwe­ren Bran­des in Mer­scheid noch im Ein­satz war, hat­te das Feu­er schnell un­ter Kon­trol­le.

Aus­ge­bro­chen war der Brand in ei­nem se­pa­rat ge­le­ge­nen Hob­by­kel­ler. Der 60-jäh­ri­ge Be­woh­ner, der auch die Feu­er­wehr rief, hat­te mit ei­nem gas­be­trie­be­nen Löt­bren­ner han­tiert, als die­ser von der Werk­bank fiel. Gas ström­te aus und ent­fach­te In­ven­tar und Elek­tro­ge­rä­te des Hob­by­rau­mes. Der Scha­den hielt sich in Gren­zen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.