MEIN FA­ZIT

SonyBIBEL - - FOTOPRAXIS HOCHZEITSFOTOGRAFIE -

Na­tür­lich macht nicht die Ka­me­ra das Bild, son­dern der Fo­to­graf – wenn sie ihn lässt. In ih­rer ISO-, Fo­kus- und Sen­sor-Per­for­mance lie­fert die Al­pha 9 das mo­men­tan tech­no­lo­gisch Mach­ba­re und zwingt mir kei­ne Kom­pro­mis­se auf. Sie hat die per­fek­te Grö­ße, ist un­auf­fäl­lig, un­auf­dring­lich, klein, leicht und schnell. Ich kann ih­re Be­dien­ele­men­te frei be­le­gen und sie so pro­gram­mie­ren, wie es mei­ner Ar­beits­wei­se nützt. Die in­ter­ne JPEG-Auf­be­rei­tung der Ka­me­ra ist auf ei­nem Ni­veau, das den Um­weg über ein RAW für mich kaum noch not­wen­dig macht. Dies ist ein Ef­fi­zi­en­zGe­winn, den ich gern nut­ze. Auch der elek­tro­ni­sche Su­cher, der mir vor al­lem in dunk­len Si­tua­tio­nen mehr zu se­hen gibt als mei­ne ei­ge­nen Au­gen, ist ein hilf­rei­ches In­stru­ment bei mei­ner Ar­beit. Die So­ny Al­pha 9 ist die Ka­me­ra, von der ich als Hoch­zeits­fo­to­graf im­mer ge­träumt ha­be.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.