Die Kunst des Mas­terns

Stereoplay - - Inhalt -

Auch auf dem Heft, das Sie in den Hän­den hal­ten, bie­ten wir Ih­nen ei­ne ex­klu­si­ve Ti­tel- CD mit au­dio­phi­ler Mu­sik. Die wird bei ste­reo­play nicht im Hin­ter­zim­mer mit dem Bü­ro- PC ge­mas­tert, son­dern in ei­nem der re­nom­mier­tes­ten Ton­stu­di­os Deutsch­lands: den Bau­er Stu­di­os in Lud­wigs­burg. Die vor al­lem in der Jazz­Sze­ne be­kann­ten Klang­ma­gi­er ha­ben in Philipp Heck ( ganz links), der die CDs mas­tert, nicht nur ei­nen er­fah­re­nen Ton­meis ter, son­dern auch ei­nen Klang- Fach­mann in der Ge­schäfts­füh­rung: Im Zu­ge des Ge­ne­ra­ti­ons­wech­sels über­nahm er die Ver­ant­wor­tung für die seit über 60 Jah­ren er­folg­rei­chen Stu­di­os ne­ben Michael Thumm ( 2. v. l.) und Bet­ti­na Ber­tók. Die bis­he­ri­gen Lei­ter Rai­ner Op­pel­land ( 2. v. r.) und Eva Bau­er- Op­pel­land ( rechts) blei­ben als Se­ni­or- Part­ner er­hal­ten. ste­reo­play gra­tu­liert und freut sich auf vie­le wei­te­re su­perb klin­gen­de Sam­pler aus Lud­wigs­burg.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.