Pas­siv oder halbak­tiv?

Stereoplay - - Test & Technik Standlautsprecher -

Tra­di­tio­nell las­sen sich bei Nu­bert die Klang­ei­gen­schaf­ten der Laut­spre­cher in grö­ße­rem Um­fang nach­jus­tie­ren. Da­mit kön­nen die Bo­xen so­wohl auf den per­sön­li­chen Ge­schmack ge­trimmt wer­den als auch stö­ren­de Rau­mein­flüs­se aus­glei­chen. Das be­währ­te Schal­ter­sys­tem er­laubt bei der nuVe­ro 170 die An­he­bung oder Ab­sen­kung der Hö­hen ( von „ neu­tral“nach „ bril­lant“bzw. „ sanft“) und ei­ne Re­du­zie­rung der Mit­ten auf „ de­zent“, üb­ri­gens im Ge­gen­satz zu al­len an­de­ren nuVe­ro- Stand­bo­xen, bei de­nen sich die Mit­ten statt­des­sen von „ neu­tral“auf „ prä­gnant“an­he­ben las­sen. Die Ef­fek­te las­sen sich auch in den Mes­s­er­geb­nis­sen deut­lich er­ken­nen. Rot zeigt das Re­sul­tat mit al­len Schal­tern in Neu­tral­stel­lung, li­la die Mit­ten­ab­sen­kung von et­wa 2 dB im Be­reich um 1 kHz und grau so­wie grün die ab et­wa 2 kHz ein­set­zen­de Be­ein­flus­sung des Hoch­ton­be­reichs um un­ge­fähr ± 2 dB. Falls der Bass­be­reich zu do­mi­nant wirkt, was vor al­lem bei wand- oder eck­na­her Auf­stel­lung der Bo­xen pas­siert, lässt er sich durch das Ver­schlie­ßen der Bass­re­flex­roh­re im Zaum hal­ten. Da­zu lie­fert Nu­bert ex­tra zwei Pfrop­fen aus Schaum­stoff mit. Viel in­ter­es­san­ter ist bei der nuVe­ro 170 aber die Mög­lich­keit, die Box so­gar im Teil­ak­tiv- Be­trieb fah­ren zu kön­nen. Über das un­te­re der bei­den Klem­men­paa­re im An­schluss­ter­mi­nal las­sen sich die Tief­tö­ner se­pa­rat an­steu­ern, wo­bei die Tief­ton­wei­che mit dem zwi­schen den Klem­men lie­gen­den Schal­ter au­ßer Funk­ti­on ge­setzt wer­den kann. Da­mit be­steht die Op­ti­on, ent­we­der ech­tes Bi- Am­ping zu be­trei­ben ( dann darf die Wei­che nicht über­brückt wer­den) oder den Tief­ton­zweig ex­tern zu kon­trol­lie­ren und die drei Bas­schas­sis über ei­ne ge­eig­ne­te Kom­bi­na­ti­on aus Ak­tiv­wei­che und Ver­stär­ker di­rekt an­zu­spre­chen. Pas­sen­de Elek­tro­nik da­für hat Nu­bert selbst im Pro­gramm: den Vor­ver­stär­ker nuCon­trol und die nuPo­wer- End­stu­fen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.