Bob Mar­ley

Exo­dus – The Mo­ve­ment Con­ti­nues

Stereoplay - - Musik | Oldies - RD

Ein Al­bum wie „ Exo­dus“war ein Ma­ni­fest. Ei­ner­seits do­ku­men­tier­te es Bob Mar­leys klang­li­che Ent­wick­lung in Rich­tung aus­ge­wo­gen ba­lan­cier­te Stu­dio­kul­tur. Zu­gleich aber war es re­li­giö­ser Auf­ruf und Selbst­ver­ge­wis­se­rung der Ras­ta­fa­ri, Lie­bes­lied, Par­ty­rausch und ein dif­fu­ses, doch mar­kan­tes State­ment für Afri­ka. Wenn Zig­gy Mar­ley nun „ The Mo­ve­ment Con­ti­nues“über die Aus­ga­be zum 40. Ju­bi­lä­um schreibt und ne­ben das Ori­gi­nal ei­ne CD mit fre­che­ren Al­ter­na­te Ta­kes und ein rau­es Lon­do­ner Kon­zert von 1977 stellt, ist das mehr als das Bo­nus- Spiel von Reis­su­es. Es un­ter­streicht die Heils- Bot­schaft sei­nes Va­ters, die die Welt im­mer noch brau­chen kann.

Is­land / Uni­ver­sal ( 2: 07: 48, 3 CDs)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.