A Boy From Tu­pelo: Com­ple­te 1953- 1955

Stereoplay - - Musik Oldies -

Künst­le­risch aus­sa­ge­kräf­ti­ger zeich­net kei­ne Com­pi­la­ti­on den Kar­rier­start des Pop- Re­vo­luz­zers aus Tu­pelo, Mis­sis­sip­pi, nach. Der dä­ni­sche Pres­ley­Do­ku­men­ta­tor Ernst Mi­ka­el Jør­gen­sen stell­te da­für 85 teil­wei­se bis­lang un­ver­öf­fent­lich­te Tracks zu­sam­men. Da­zu ge­hö­ren al­le be­kann­ten De­mound Mas­ter­tapes, die der 18- jäh­ri­ge El­vis im Sun Stu­dio in Mem­phis ein­ge­spielt hat­te. Ei­ne CD be­steht aus Li­ve- und Ra­dio- Mit­schnit­ten von un­ter­schied­li­cher Klang­qual­ti­ät, die nur für El­vis- Freaks ein Must- ha­ve sind. Die zwei an­de­ren CDs zei­gen, wie der jun­ge Wil­de ver­ges­se­ne Coun­try- Schnul­zen und Blues- Ol­dies auf­re­gend neu durch­for­mu­lier­te.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.