Bo­ne On Bo­ne

Bru­ce Cock­burn

Stereoplay - - Musik Pop - SWO

Come­back nach sie­ben Jah­ren: Der ka­na­di­sche Song­wri­ter ser­viert pa­cken­de Akus­tik­gi­tar­ren­Riffs mit er­di­gem Blues- Touch wie „ Stab A Mat­ter“, wirft ei­nen iro­ni­schen Blick auf’s Land­le­ben mit „ Ca­fé So­cie­ty“und ver­beugt sich mit „ 3 Al Pur­dys“vor dem ka­na­di­schen Kult- Poe­ten. Cock­burns Road­songs ha­ben nichts Be­schö­ni­gen­des oder Be­schwich­ti­gen­des, sind All­tags­be­ob­ach­tun­gen oh­ne Ne­bel­wer­fe­rei, Aus­ein­an­der­set­zun­gen mit schmerz­li­chen Wahr­hei­ten, in­to­niert mit herr­li­cher Aus­wahl akus­ti­scher In­stru­men­te und se­ri­ös pro­du­ziert von Co­lin Lin­den. Songs, die zei­gen, wes­halb der Alt­meis­ter ge­ra­de in die Hall Of Fa­me auf­ge­nom­men wur­de.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.