10 – Ser­gei Pro­ko­fiev: Re­vo­lu­ti­ons­kan­ta­te – 6. Satz „ Re­vo­lu­ti­on“( Aus­schnitt)

Stereoplay - - Titel- Cd Musik -

Mit­ten in die Zeit der „ Gro­ßen Säu­be­rung“des Men­schen­schläch­ters Sta­lin fiel das 20- jäh­ri­ge Ju­bi­lä­um der rus­si­schen Ok­to­ber­re­vo­lu­ti­on 1937. Und aus­ge­rech­net der gro­ße Sar­kas­ti­ker Ser­gei Pro­ko­fiev ( 1891 – 1953) schrieb da­zu ei­ne vor Pa­trio­tis­mus, Hei­mat­lie­be und So­wjet­ver­herr­li­chung strot­zen­de Kan­ta­te. Po­li­tisch hei­kel, da­für hoch­ex­pres­siv und ma­xi­mal dy­na­misch hul­dig­te sie dem „ Mas­sen“- Ge­schmack des Dik­ta­tors und sei­ner Scher- gen mit ei­nem un­ge­heu­ren Ma­te­ri­al­auf­wand: Rie­sen­or­ches­ter, Chö­re, Ka­no­nen, Mi­li­tär­ka­pel­len. Das ko­los­sa­le Spek­ta­kel hat Au­di­te dem Di­ri­gen­ten Ki­rill Ka­ra­b­its an­ver­traut. Der macht wie die Technik das Bes­te draus.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.