Fels in der Bran­dung

Stereoplay - - Editorial -

Als die HIGH END in den frü­hen 1980er- Jah­ren star­te­te, war es al­les an­de­re als aus­ge­macht, dass das Kon­zept der viel­fäl­ti­gen, vor­füh­rungs­ori­en­tier­ten Mes­sen für Hi­fi­is­ten sich durch­set­zen wür­de. Doch heu­te kann man sa­gen: Die Ver­mitt­lung von Klang­fas­zi­na­ti­on und Viel­falt in den De­mos war der Schlüs­sel zum Er­folg für die HIGH END, und da­mit auch die High End So­cie­ty, die als Bran­chen­ver­band hin­ter dem all­jähr­li­chen Event steht. Kurt W. He­cker führt den er­folg­rei­chen Club seit mehr als 30 Jah­ren als Vor­stands­vor­sit­zen­der, und hat mit ru­hi­ger Hand und lan­gem Atem die Ba­lan­ce zwi­schen den An­for­de­run­gen des Mark­tes und der Treue zu lang­fris­ti­gen Wer­ten ge­hal­ten.

Kurt W. He­cker, Vor­sit­zen­der des Vor­stands

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.