Oh­ne Wenn und Aber

Stereoplay - - News & Trends -

Das Wort „ Flagg­schiff“liest man häu­fig, sel­ten er­scheint es so an­ge­bracht wie hier. Die deut­sche Fir­ma Sy­näs­tec baut ziem­lich ex­klu­si­ve HiFi- Elek­tro­nik. Mit der Vor­stu­fe Ful­crum schickt sich die Ma­nu­fak­tur an, den bes­tens be­leu­mun­de­ten Vor­ver­stär­ker Bi­vi­um noch zu über­tref­fen. Das war wohl nur mög­lich, weil durch die Ent­wick­lung des Ori­go SACD- Play­ers und des Sa­xum- Leis­tungs­ver­stär­kers ( Fo­to rechts) zahl­rei­che neue Ide­en aus­ge­ar­bei­tet wur­den, die nun in die Ful­crum ein­flie­ßen konn­ten. Da­zu ge­hört ein in­te­grier­tes, mehr­fach iso­lier­tes Netz­teil. Die kom­plett li­nea­re Strom­ver­sor­gung des Ful­crum ist in ei­nem 5 mm di­cken, mas­si­ven Alu­mi­ni­um­ge­häu­se un­ter­ge­bracht, um die Funk­stö­rung ma­xi­mal zu dämp­fen. In­ner­halb die­ses Netz­teil- Un­ter­ge­häu­ses be­fin­den sich drei Ring­kern­tra­fos, bei de­nen ein Ge­häu­se aus koh­len­stoff­ar­mem Stahl zu­sätz­lich für die voll­stän­di­gen ma­gne­ti­schen Iso­lie­rung sorgt. Es gibt ins­ge­samt mehr als 30 Netz­teil­reg­ler­stu­fen im Ful­crum... Da der quad- kol­la­bo­ra­ti­ve Ver­stär­ker im Bi­vi­um so er­folg­reich ist, kann die Leis­tung nur durch die Ver­bin­dung von zwei Bi­vi­um über­trof­fen wer­den. Der Ful­crum ver­wen­det da­her acht ein­zel­ne Ver­stär­ker in je­der Pha­se, acht für die po­si­ti­ve und acht für die ne­ga­ti­ve. Die­se Auf­zäh­lung lie­ße sich ewig wei­ter­füh­ren. An­hö­ren kann man sich den Ful­crum nach An­mel­dung per E- Mail an in­fo@ mhw- audio. de in Sont­ho­fen bei MHW Audio. https:// mhw- audio. de

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.