Ber­lin: Schüs­se vor Dis­ko­thek

Sueddeutsche Zeitung Deutschland-Ausgabe - - PANORAMA -

Ber­lin – Im Fall der töd­li­chen Schie­ße­rei vor ei­ner Ber­li­ner Dis­ko­thek ist ge­gen den 33-jäh­ri­gen mut­maß­li­chen Schüt­zen Haft­be­fehl be­an­tragt wor­den. Das sag­te ei­ne Po­li­zei­spre­che­rin am Sonn­tag auf An­fra­ge. Zu­vor hat­te der RBB dar­über be­rich­tet. In der Nacht zum Sams­tag war ein 37 Jah­re al­ter Mann ge­tö­tet wor­den. Drei wei­te­re, dar­un­ter der Tat­ver­däch­ti­ge so­wie zwei 34 und 41 Jah­re al­te Män­ner wur­den ver­letzt und ka­men zur sta­tio­nä­ren Be­hand­lung ins Kran­ken­haus. Bei der Spu­ren­si­che­rung wur­den ei­ne Waf­fe und Pa­tro­nen­hül­sen ge­fun­den. Ob es sich da­bei um die Tat­waf­fe han­delt, war zu­nächst un­klar. An­woh­ner hat­ten am Sams­tag­mor­gen ge­gen zwei Uhr ei­nen Streit im Um­feld des Nacht­clubs in Neu-Ho­hen­schön­hau­sen ge­hört. Da­nach fie­len Schüs­se, wor­auf­hin Po­li­zei und Feu­er­wehr alar­miert wur­den. Der Tat­ver­däch­ti­ge er­litt laut Po­li­zei ei­ne Ge­sichts­frak­tur, die bei­den an­de­ren ins Kran­ken­haus ge­brach­ten Män­ner Schuss­ver­let­zun­gen. Bei kei­nem von ih­nen be­ste­he Le­bens­ge­fahr. In dem Club soll es wie­der­holt zu Strei­tig­kei­ten ge­kom­men sein. Der ge­naue Hin­ter­grund des Vor­falls war auch am Sonn­tag noch un­be­kannt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.