Auf Zi­ga­ret­te folgt Kol­laps

Sueddeutsche Zeitung Deutschland-Ausgabe - - 12 PANORAMA - Dpa

Ber­lin – Nach dem Zug an ei­ner Zi­ga­ret­te sind zwei 18-Jäh­ri­ge in Ber­lin zu­sam­men­ge­bro­chen. Die Zi­ga­ret­te – mög­li­cher­wei­se ein Jo­int – sei ih­nen an ei­nem S-Bahn­hof von zwei Män­nern an­ge­bo­ten wor­den, teil­te die Po­li­zei mit. Ret­tungs­kräf­te brach­ten die bei­den Ju­gend­li­chen in ein Kran­ken­haus. Nun wird ge­gen ei­nen 25-Jäh­ri­gen we­gen ge­fähr­li­cher Kör­per­ver­let­zung und Ver­sto­ßes ge­gen das Be­täu­bungs­mit­tel­ge­setz er­mit­telt. Wel­che Sub­stan­zen die Zi­ga­ret­te ent­hielt, sei un­klar, hieß es. Die Un­ter­su­chun­gen von Blut- und Urin­pro­ben der Op­fer dau­er­ten noch an.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.