Rin­der­brü­he

Tendency - - DIY -

3 Li­ter Was­ser kalt (!) an­set­zen mit 1 kg Rinds­kno­chen

½ kg Sup­pen­fleisch

Wur­zel­ge­mü­se ge­schnit­ten (oder al­ter­na­tiv in Ös­ter­reich: 1 Sup­pen­tas­se): Sel­le­rie­knol­le, Ka­rot­ten, Lauch

Salz (1 – 2 EL)

Wa­chol­der­bee­ren

Pfef­fer­kör­ner

1 Lor­beer­blatt

Ei­ne Zwie­bel mit Scha­le hal­bie­ren, an­bra­ten und in der Brü­he mit­ko­chen.

Al­le Zu­ta­ten drei St­un­den leicht ko­chen las­sen und da­bei im­mer wie­der den Schaum ab­he­ben. Das Ge­mü­se wird nach dem Ko­chen ent­fernt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.