TOMEU

Ers­te Adres­se gu­ten Ge­schmacks Es­sen war ges­tern.

Tendency - - Kulinarik -

Der neue Ge­nuss ma­ni­fes­tiert sich in ge­sun­den Zu­ta­ten, sorg­sam kre­ierten Spei­sen, er­le­se­nen Wei­nen, in der Wie­der­be­le­bung tra­di­tio­nel­ler Wer­te und in ei­nem ta­del­lo­sen Ser­vice.

Un­ter Füh­rung des Ster­ne­kochs Tomeu Cal­den­tey ge­stal­tet ein Ser­vice- und Kü­chen­team im Re­stau­rant „Tomeu Re­stau­rant amd Ar­rels“seit Ju­ni 2017 klas­si­sche mal­lor­qui­ni­sche Kü­che, in de­ren Mit­tel­punkt Zu­ta­ten der Ba­lea­ri­schen In­seln ste­hen.

Das ty­pisch Ein­hei­mi­sche be­kannt zu ma­chen, das ist die ku­li­na­ri­sche Bot­schaft des Tomeu. Dies er­klärt den Na­mens­zu­satz "amd Ar­rels": mit Wur­zeln.

Das Klein­od des ku­li­na­ri­schen In­sel-Hots­pots be­fin­det sich im Erd­ge­schoss des Bou­ti­que­ho­tels Sant Jau­me (mit ei­ge­nem Ein­gang) in Pal­mas Alt­stadt.

Im ele­gan­ten, mo­dern-sty­li­schen Haupt­raum spei­sen die Gäs­te auf höchs­tem Ni­veau und ge­nie­ßen ei­ne Re­stau­rant­kul­tur al­ter Schu­le mit mo­der­nen Ak­zen­ten, die man heu­te nur noch sel­ten fin­det.

Tra­di­ti­ons­rei­che Pro­duk­te und Re­zep­te der mal­lor­qui­ni­schen Kü­che, die frü­her schon ver­wen­det wur­den, bil­den den Aus­gangs­punkt für die Ent­de­ckung des Ge­schmacks.

Ob sechs­gän­gi­ges Me­nü San­ta Mag­da für 55 Eu­ro, das ne­ungän­gi­ge Me­nü Sant Jau­me für 80 Eu­ro oder ein­zel­ne Ge­rich­te der Me­nüs, den Auf­takt bil­det die lan­des­ty­pi­sche So­bras­sa­da, auf der mit ei­nem Bun­sen­bren­ner ein we­nig brau­ner Zu­cker ka­ra­mel­li­siert wird. Da­zu wer­den frisch ge­ba­cke­nes Brot und klei­ne Fisch­strei­fen mit je­weils un­ter­schied­li­chen Sau­cen ge­reicht. Ei­ne gro­ße Aus­wahl an Kä­se­sor­ten of­fe­riert die Kä­se­plat­te

Die ku­li­na­ri­sche Rei­se setzt sich je nach ge­wähl­tem Me­nü fort mit feins­ten und lie­be­voll ar­ran­gier­ten Spei­sen bis hin zu den be­kann­tes­ten Wein­bau­ge­bie­ten und Wein­sor­ten, die mit dem je­wei­li­gen Ge­richt har­mo­ni­sie­ren. Zum Fi­na­le la­den Pra­li­nen im Klos­ter­stil, eben­falls mit ei­ner aus­ge­zeich­ne­ten Wein­emp­feh­lung ver­se­hen.

bou­ti­que­ho­tel­s­ant­jau­me.com

Ser­vice­mit­ar­bei­ter be­glei­ten die Gäs­te in hoch­herr­schaft­li­chen, ei­ner Uni­form ähn­li­chen Li­vre­en auf ih­rer Sin­nes­rei­se.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.