Al­les­schnei­der mit Mes­ser­schub­la­de

Test Journal - - IFA-SPEZIAL -

Fä­hi­ge Kö­che ha­ben ihr Hand­werks­zeug stets griff­be­reit und in Top-Form. Mög­lich macht das der neue SKS 850 von Graef. Das Mo­dell be­steht aus ei­nem Pre­mi­um-Al­les­schnei­der und ei­nem ed­len Bu­chen­holz-Schneid­brett, in das ei­ne Mes­ser­schub­la­de mit fünf ein­ge­fass­ten Fä­chern kin­der­si­cher in­te­griert ist. Das Brett selbst ist de­ko­ra­tiv, klin­gen­scho­nend und mul­ti­funk­tio­nal: Aus­ge­zo­gen ver­grö­ßert es die Auf­fang­flä­che für das Schneid­gut. Zu­dem lässt es sich ein­fach ab­neh­men und um­dre­hen. So kann es auch als Schneid­brett mit Saf­t­ril­le die­nen. Und ein schi­cker Blick­fang ist die­ser schnei­di­ge Mit­tel­punkt der gu­ten Kü­che oben­drein. Das Kon­zept wur­de be­reits mit meh­re­ren De­signs Awards prä­miert. Der neue Al­les­schnei­der aus der Sli­ce­dKit­chen Se­rie von Graef schwebt frei­tra­gend über dem Auf­fang­ta­blett. Sein 170-Watt-Kon­den­sa­tor­mo­tor lässt die 170 Mil­li­me­ter brei­ten Voll­stahl­mes­ser flüs­ter­lei­se ro­tie­ren. Dank ih­res Hohl­schliffs ver­ar­bei­ten sie Fleisch, Brot, Wurst, Schin­ken und Kä­se zu hauch­dün­nen Schei­ben. So las­sen sich hauch­dün­ne Car­pac­ci­os zu­be­rei­ten. Die Schnitt­stär­ke lässt sich auf bis zu zwei Zen­ti­me­ter ein­stel­len. Da­mit ge­hen auch Ge­mü­se­l­asa­gnen mit un­ter­schied­li­chen Zu­ta­ten leicht von der Hand.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.