Steu­er­sen­kung im Han­dels­streit

Thüringer Allgemeine (Apolda) - - Wirtschaft -

Pe­king.

Chi­na bringt an­ge­sichts des Han­dels­streits mit den USA ein neu­es Kon­junk­tur­pa­ket auf den Weg. Die Un­ter­neh­men soll­ten durch Steu­er­kür­zun­gen um wei­te­re 45 Mil­li­ar­den Yuan (5,6 Mil­li­ar­den Eu­ro) ent­las­tet wer­den, so das staat­li­che Ra­dio. Da­mit sol­le die Sta­bi­li­tät der Wirt­schaft ge­währ­leis­tet wer­den. Die Ex­port­in­dus­trie soll zu­dem ge­stärkt wer­den, die Kre­dit­ver­ga­be an klei­ne Fir­men wur­de er­leich­tert. Der Han­dels­streit mit den USA und das Vor­ge­hen der Re­gie­rung ge­gen die ho­he Ver­schul­dung dämpft das Wachs­tum in Chi­na. (rtr)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.