Rohr­bruch zer­stört Haus

Thüringer Allgemeine (Bad Langensalza) - - Thüringen -

Wüm­bach. Ein Was­ser­rohr­bruch in ei­nem Haus in Wüm­bach (Ilm-Kreis) hat ei­nen ge­schätz­ten Sach­scha­den von rund 200.000 Eu­ro ver­ur­sacht. Das Ge­bäu­de sei ein­sturz­ge­fähr­det, sag­te ei­ne Po­li­zei­spre­che­rin. Zwi­schen­de­cken im Kel­ler des Hau­ses bra­chen dem­nach ein. Ein Mie­ter hat­te den Scha­den in der Nacht zu Frei­tag be­merkt, weil in sei­ner Woh­nung Was­ser stand, das aus der dar­über­lie­gen­den Woh­nung kam. De­ren Be­woh­ner war laut Po­li­zei nicht zu Hau­se. Bis­lang ge­hen Er­mitt­ler nicht von ei­nem Fremd­ver­schul­den aus. Ein Sta­ti­ker müs­se nun be­ur­tei­len, ob das Haus ge­ret­tet wer­den kann. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.