Es spukt auf Schloss Ten­ne­berg

Thüringer Allgemeine (Bad Langensalza) - - Kultur & Freizeit -

Ei­ne Stadt lädt zum Gru­seln ein

Ei­ne Gru­sel­nacht – das gab es bis­her nicht in Wal­ters­hau­sen. Oder in so weit zu­rück­lie­gen­den, fins­te­ren Zei­ten, dass sich nie­mand mehr er­in­nern kann. Das soll­te drin­gend ge­än­dert wer­den, dach­ten sich Mit­ar­bei­ter der Stadt und la­den am Sams­tag zu ei­ner ers­ten Gru­sel­nacht auf Schloss Ten­ne­berg ein. Er­wach­se­ne, die in ei­nem schau­ri­gen Ko­s­tüm er­schei­nen, dür­fen güns­ti­ger es­sen. Zwei­mal wird ei­ne gut ein­stün­di­ge Il­lu­si­ons­schau ge­zeigt. Berg­teu­fel trei­ben ihr Un­we­sen, düs­te­re Mu­sik wird ge­spielt, Thü­rin­ger My­then und Sa­gen wer­den er­zählt.

Wal­ters­hau­sen: Schloss Ten­ne­berg Ten­ne­berg­stra­ße , ab  Uhr bis in die Nacht

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.