Thü­rin­ger Tat­or­te bis zum Mau­er­fall

Thüringer Allgemeine (Eisenach) - - Kultur & Freizeit Hägar -

Micha­el Kirch­schla­ger (links) und Hans Thiers füh­ren an Or­ter von Ver­bre­chen in Ddr-zei­ten, als dar­über nicht ge­spro­chen wur­de. Die Auf­klä­rungs­quo­te be­trug  Pro­zent. Das Spek­trum reicht von der sechs­fa­chen Kin­des­mör­de­rin bis zum se­xu­ell mo­ti­vier­ten Frau­en­mör­der. Kar­ten an der Abend­kas­se für  Eu­ro.

Go­tha: „The Lon­do­ner“Park­stra­ße , . Uhr

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.