Blog­ger soll „Lu­ther­land“in Ame­ri­ka be­kann­ter ma­chen

In­ter­net­au­tor und Pas­tor aus den USA im Auf­trag der Thü­rin­ger Tou­ris­mus Gm­bh auf Mar­tin Lu­thers Spu­ren. Vi­si­te führt nach Ei­se­nach

Thüringer Allgemeine (Eisenach) - - Eisenacher Allgemeine - Von Wil­ly Weih­rauch

Ei­se­nach. Ken Chit­wood (33), ein ame­ri­ka­ni­scher Blog­ger, hat sich auf die Spu­ren Lu­thers be­ge­ben. Da­bei be­such­te er auch Ei­se­nach. Der In­ter­net-blog­ger kommt ur­sprüng­lich aus Flo­ri­da, lehrt an der „Uni­ver­si­ty of Flo­ri­da“und pre­digt als evan­ge­li­scher Pas­tor im Os­ten der Ver­ei­nig­ten Staa­ten . Als frei­er Jour­na­list schrieb er be­reits für zahl­rei­che ame­ri­ka­ni­sche Me­di­en. Doch er fühlt sich dem „Lu­ther Coun­try“nicht nur durch sei­nen Glau­ben ver­bun­den, son­dern auch durch sei­ne aus Wei­mar stam­men­de Frau Pau­la.

„Wir ver­su­chen mit dem Pro­jekt ‚Lu­ther Coun­try‘, auch auf dem in­ter­na­tio­na­lem Markt auf Thü­rin­gen auf­merk­sam zu ma­chen“, er­klärt Man­dy Ne­u­mann von der Tou­ris­mus Gm­bh Thü­rin­gen. Seit 2010 wur­den im Zu­ge der Kam­pa­gne „Lu­ther Coun­try“ein­fluss­rei­che Jour­na­lis­ten ein­ge­la­den, um über Thü­rin­gen zu be­rich­ten. Die Fi­nan­zie­rung über­neh­men da­bei vor al­lem re­gio­na­le Tou­ris­mus-ein­rich­tun­gen.

In die­sem Jahr soll­te sich zum ers­ten Mal ein Blog­ger auf den Weg be­ge­ben. Ein Blog­ger ver­fasst Bei­trä­ge und ver­öf­fent­licht die­se vor­ran­gig on­line im Netz.

Auf die in­ter­na­tio­na­le Aus­schrei­bung der Tou­ris­mus Gm­bh gab es ins­ge­samt 108 Be­wer­bun­gen. Dem Us-blog­ger fol­gen um die 4000 An­hän­ger in so­zia­len Me­di­en wie Twit­ter, Face­book und Ins­ta­gram. We­ni­ger die me­dia­le Reich­wei­te zäh­le, so Ne­u­mann, son­dern eher der di­rek­te Kon­takt zu sei­nen Schü­lern und der Ge­mein­de.

Mit sei­nem Va­ter be­such­te Chit­wood in Ei­se­nach das Lu­ther­haus, das Bach­haus und die Wart­burg. So­wohl in so­zia­len Netz­wer­ken als auch auf der „Lu­ther Coun­try“-sei­te be­rich­tet er über sei­ne Er­leb­nis­se, die er auf sei­nem Weg durch Thü­rin­gen ge­macht hat. Be­geis­tert schrieb der 33-Jäh­ri­ge das Ge­hör­te nie­der, fo­to­gra­fier­te und lö­cher­te Lu­ther­haus-mit­ar­bei­ter mit Fra­gen. „Ich freue mich sehr auf die kom­men­den zehn Ta­ge. Für mich als evan­ge­li­scher Pfar­rer ist et­was ganz be­son­de­res, auf den Spu­ren Lu­thers wan­deln.“Ne­ben Ei­se­nach be­such­te er auch Er­furt, Wei­mar und Schmal­kal­den.

Blog­ger Ken Chit­wood im Lu­ther­haus, links sein Va­ter, rechts Lu­ther­haus-mit­ar­bei­te­rin Alex­an­dra Hu­se­mey­er, die die Gäs­te aus den USA führ­te. Fo­to: Wil­ly Weyhrauch

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.