Hen­nen le­gen we­ni­ger Eier

Thüringer Allgemeine (Erfurt) - - Wirtschaft -

Er­furt. Die Hen­nen in Thü­rin­gen ha­ben im ver­gan­ge­nen Jahr er­neut we­ni­ger Eier ge­legt. Ins­ge­samt wur­den 2017 im Land 466,8 Mil­lio­nen Eier pro­du­ziert, wie das Lan­des­amt für Sta­tis­tik mit­teil­te. Das wa­ren 16 Mil­lio­nen we­ni­ger als im Vor­jahr. Auch 2016 war die Eier­pro­duk­ti­on schon zu­rück­ge­gan­gen. So­wohl der durch­schnitt­li­che Le­ge­hen­nen­be­stand (mi­nus 40 000 Tie­re), als auch die Le­ge­leis­tung je Hen­ne (mi­nus drei Eier) gin­gen zu­rück. Der An­teil der Bo­den­hal­tung stieg leicht auf 73 Pro­zent. Da­für ging die Frei­land­hal­tung auf 19 Pro­zent zu­rück. 1,3 Pro­zent der Tie­re wur­den in Kä­fi­gen ge­hal­ten. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.