Dis­kus­si­on zum Da­ten­schutz

Thüringer Allgemeine (Gotha) - - Gothaer Allgemeine -

Wal­ters­hau­sen. Müs­sen Ge­sich­ter auf Klas­sen­fo­tos ge­schwärzt wer­den? Muss man den Na­men auf dem Klin­gel­schild durch Zah­len er­set­zen? Seit dem 25. Mai ist das neue Da­ten­schutz­ge­setz in Kraft. We­ni­ge Ex­per­ten ken­nen die Fall­stri­cke der Ver­ord­nung. Der Lan­des­be­auf­trag­te für Da­ten­schutz, Lutz Has­se, ist ers­ter An­sprech­part­ner im Frei­staat. In ei­nem Vor­trag greift er am Diens­tag, 13. No­vem­ber, um 18.30 Uhr das The­ma auf. In­ter­es­sier­te sind ein­ge­la­den, den Vor­trag im SPD-BÜ­RO in der Bre­mer­stra­ße 2 in Wal­ters­hau­sen zu be­su­chen. Pri­vat­per­so­nen, Ver­ei­ne und Ge­wer­be­trei­ben­de ha­ben die Ge­le­gen­heit, of­fe­ne Fra­gen zu klä­ren. Au­ßer­dem er­fah­ren die Gäs­te, wer für Rechts­ver­stö­ße zu­stän­dig ist und wie die­se ge­ahn­det wer­den. (red)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.