Eri­tre­er schwer ver­letzt

Thüringer Allgemeine (Ilmenau) - - Thüringen -

Sondershausen. Ein 33-jäh­ri­ger Eri­tre­er ist in Sondershausen bei ei­nem Streit mit Schlä­gen und Trit­ten ge­gen den Kopf schwer ver­letzt wor­den. Zu­nächst soll es am Mitt­woch­abend ei­nen mi­nu­ten­lan­gen Streit zwi­schen ihm und ei­ner Per­so­nen­grup­pe ge­ge­ben ha­ben, der dann in kör­per­li­chen Atta­cken en­de­te. Wie die Po­li­zei ges­tern mit­teil­te, stün­den die Er­mitt­lun­gen noch am An­fang. So sei noch nicht klar, mit wem der 33-Jäh­ri­ge an­ein­an­der­ge­ra­ten sei und war­um. Der Eri­tre­er sei nach An­ga­ben ei­ner Po­li­zei­spre­che­rin be­reits we­gen Kör­per­ver­let­zun­gen auf­ge­fal­len.

Nach Aus­sa­gen von Zeu­gen sei­en bei dem Streit aus­län­der­feind­li­che Wor­te ge­sagt wor­den. Aber auch der Eri­tre­er soll wie­der­holt die Män­ner pro­vo­ziert ha­ben, hieß es. (dpa)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.