Zu­sam­men­stoß im Kreis­ver­kehr

Thüringer Allgemeine (Ilmenau) - - Ilm-kreis -

Arn­stadt. 2500 Eu­ro Sach­scha­den ist das Er­geb­nis ei­nes Un­fall am Don­ners­tag­abend in ei­nem Kreis­ver­kehr in der Ich­ters­häu­ser Stra­ße. Ge­gen 19.30 Uhr miss­ach­te­te ei­ne 62-jäh­ri­ge To­yo­ta-fah­re­rin bei der Ein­fahrt in den Kreis­ver­kehr die Vor­fahrt ei­nes dar­in fah­ren­den Ford Fies­ta. Der To­yo­ta stieß in die Bei­fah­rer­sei­te des Ford. Die 14-jäh­ri­ge Bei­fah­re­rin im Ford wur­de leicht ver­letzt. (red)

Amts­sie­gel nach­ge­malt

Suhl. Ein 48-jäh­ri­ger Mann aus Suhl, der kei­ne Fahr­er­laub­nis be­sitzt, fuhr am Frei­tag auf der A 71 mit ge­fälsch­ten Kenn­zei­chen, so die Po­li­zei. Sein Au­to war nicht an­ge­mel­det, die Kenn­zei­chen wa­ren ent­stem­pelt. Auf die­sen hat­te der Mann das Amts­sie­gel nach­ge­malt. Die Kenn­zei­chen wur­den si­cher­ge­stellt und An­zei­ge er­stat­tet. (red)

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.